Fetischhostel - Dresden

© www.fetish-hostel.de
Private Paare haben hier im Fetisch-Hostel in Dresden die Möglichkeit, ein ehemaliges SM Studio zu nutzen.

Im Obergeschoss befinden sich im schwarzen Bereich eine Liebesschaukel, drei Throne, zwei Standpranger, zwei lose Pranger, eine NS-/Fixierliege, eine Überraschungswand, ein Fesselbett aus Stahl, zwei Streckbänke, zwei Stand-Käfige, zwei weitere Käfige, ein Friseurstuhl, drei Andreaskreuze, ein Bondagegerüst, eine Aufziehvorrichtung, ein Bock, ein Dentalstuhl, ein Fixierstuhl, ein ToilettenStuhl, eine Fixierschaukel und eine elektr. Fickmaschine.
Dieser Bereich ist in vier schwarze Kabinette (mit je 15 m² bis 25m²), einem Langzeitkabinett mir ca 20 m² und einem Gummi-,Friseurzimmer mit ca. 15m² unterteilt.

Außerdem gibt es ein ca 20 m² großes Klinikzimmer mit hydraulisch verstellbarem Untersuchungsstuhl (Gynstuhl), rollbarem Fixierungsstuhl, verstellbarem OP Tisch, rollbarer Instrumenten-Ablage, Infusionsständer, Rollstuhl und mehr. OP Kittel, Stethoskop, Mundschutz, Einweghandschuhe, Gummis (für die Dildos), Desinfektionsmittel, Untersuchungsinstrumente, Gleitgel, Melkfett sind ebenfalls vorhanden und gegen einen Aufpreis können Hygieneartikel wie Kanülen, Instilagel, Infusionsbesteck, Piercingkanülen (Venenverweilkanülen), Nacl kl. & gr., Katheter, -beutel, -spritzen, Dentalbesteck und mehr dazugebucht werden.

In dieser Etage gibt es außerdem einen Küchenbereich mit Kühlschrank, Mikrowelle, Kühlschrank, Geschirr und Herdplatte, eine Bar, einen Essbereich und ein Bad.
Übernachtet wird in einem kombinierten Stahlbett mit Käfig unter dem Bett. Wer mit befreundeten Paaren anreisen möchte, findet auf den beiden Etagen insgesamt sechs Schlafmöglichkeiten: eine Schlafstätte mit Käfig unterm Bett, weitere Schlafstätten im Käfig, im Verlies und mit Unterlage im schwarzen oberen Kabinett.

Im Gewölbe Keller für SM Erfahrene wartet ein ca 10 m²großes Verlies, zwei schwarze Kabinette (ca 15 m² und 20m², ein 1 m² großes Loch, ein ca 15 m² großer Stall und ein ebenso großes Verhörzimmer.

Private Paare können eine oder beide Etagen anmieten, aber auch die Anmietung einzelner Zimmer sind möglich. In jeder Etage befindet sich ein abschließbares Bad.

Zubehör wie Seile, Karabiner, Ketten, Bondagefolie, wasserundurchlässige Einmal-Laken, diverse Peitschen, Paddel und Rohrstöcke, Masken, Handschellen, Fesseln, Leinen, Halsband, Eisenfesseln, Humbler, Stromgeräte, Dildos, Plugs, Vibratoren, Friseurumhänge und -scheren werden gestellt und auch Handtücher und Bettwäsche sowie Hygieneartikel wie Shampoo, Seife, Duschgel, Zahnbürsten, Zahnpasta, Creme, Bodylotion, Haarspray, Mundwasser, Schaumfestiger, neue Kämme oder Hausschuhe sind vorhanden.

Im Obergeschoss darf in der Lounge und Bar bei entsprechender Lüftung geraucht werden. Hier befindet sich auch ein Fernseher mit einer DVD Sammlung.







Teil des Spielareals


© www.fetish-hostel.de

Teil des Stalls


© www.fetish-hostel.de


Mehr Informationen gibt es auf der offiziellen Internetseite des Anbieters unter






* ~ * ~ * ~ * ~ * ~ * ~ * ~ * ~ * ~ *
Sie können die Navigationsleiste nicht finden?
Klicken Sie hier, für eine vollständige Anzeige von vonwww.exklusive-nacht.de.